Zitate für die Seele
Zitatescout
 

Suche nach einem Zitat

oder

Wortzitate zum Thema: "Sprache"

Worte sind der Duft des Herzens.
Nicht die, die gleiche Sprache sprechen, verstehen einander, sondern diejenigen, die das gleiche Gefühl teilen.
Persischer Sufi-Mystiker und einer der bedeutendsten persischsprachigen Dichter
1207-1273
Ein Bild ist mehr wert als tausend Worte.
Wer unvorsichtig herausfährt mit Worten, sticht wie ein Schwert; aber die Zunge der Weisen bringt Heilung.
Neues Testament
Zuerst verwirren sich die Worte, dann verwirren sich die Begriffe, und schließlich verwirren sich die Sachen.
Wer fremde Sprachen nicht kennt, weiß nichts von seiner eigenen.
Deutscher Universalgelehrter und der bedeutendste Dichter des Landes; Seine meist gelesenen Werke sind "Faust" und "Die Leiden des jungen Werther".
1749-1832
Ich erwarte, daß der vollkommene Redner sich zunächst ein Thema ausfindig macht, womit er sich einer kultivierten Hörerschaft würdig zeigt, bevor er überhaupt einen Gedanken an Sprache und Ausdruck verschwendet.
Römischer Politiker, Anwalt und Philosoph, der berühmteste Redner Roms und einer der vielseitigsten Köpfe der römischen Antike
106-43 v. Chr.
Das menschlichste, was wir haben, ist doch die Sprache.
Deutscher Schriftsteller, der als bedeutendster deutscher Vertreter des Realismus gilt. Seine wohl bekanntester Roman ist "Effi Briest".
1819-1898
Die Sprache ist der Leib des Geistes
Deutscher Philosoph
1770-1831
In alten Zeiten gingen die Leute nicht so leichtfertig mit der Sprache um, denn sie hatten Skrupel, dass sie hinter ihren eigenen Worten zurückbleiben könnten.
Chinesischer Philosoph, dessen zentrales Thema seiner Lehren die Achtung vor anderen Menschen sowie die Ahnenverehrung war. In Harmonie zu sein mit dem Weltganzen - dies war sein Ziel.
ca. 551-479 v. Chr.
Eine Sprache mit vielen Konsonanten ist wie ein Kartoffelacker. Eine Sprache mit vielen Vokalen aber ist wie ein Blumenbeet.
Italienischer Opernsänger und der berühmteste Tenor Anfang des 20. Jahrhunderts
1873-1921
Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an.
Deutscher Dichter, Komponist und Maler der Spätromantik
1776-1822
Handle nach deinem Gefühl. Nach deinem ersten Impuls. Das ist die Sprache des Herzens.
2017
Bei allem, was du sagst, achte auf den rechten Augenblick.