Zitate für die Seele
Zitatescout
 

Suche nach einem Zitat

oder

Wortzitate zum Thema: "Prägen"

So wie die Gedanken sind, ist auch der Charakter; denn die Seele wird von Gedanken geprägt.
Römischer Kaiser und Philosoph, setzte sich in Gesetzgebung für Benachteiligte der damaligen römischen Gesellschaft ein, vor allem für Sklaven und Frauen.
121-180
Denk dran, wo immer du dich niederlässt: Er ist schon da! Der dich getragen, geprägt, geführt und befreit hat. Er ist schon dort. Geh mit ihm, erfahr ihn, wie du es nie geglaubt hast. Er ist schon dort. Der durch Ungeahntes, Neues führt. Er ist schon dort. Geh - du bist nicht verlassen. Der Herr zieht mit.
Französischer Abt, Kreuzzugsprediger, Mystiker und einer der bedeutendsten Mönche des Zisterzienserordens, für dessen Ausbreitung über ganz Europa er verantwortlich war
1090-1153