Zitate für die Seele
Zitatescout
 

Suche nach einem Zitat

oder

Wortzitate zum Thema: "Mädchen"

Der Erwachsene achtet auf Taten, das Kind auf Liebe.
Viele Kinder haben schwer erziehbare Eltern.
Schweizer Philosoph
1712-1778
Alle Kinder sind, so lange sie klein sind, klug. Aber die meisten werden nicht viel klüger.
Drei Sachen werden über Nacht groß: Profit, Zinsen und Mädchen.
Drei Dinge sind uns aus dem Paradies verblieben: Sterne, Blumen und die Kinder.
Philosoph und der bekannteste italienischer Dichter des europäischen Mittelalters ("Göttliche Kommödie")
1265-1321
Wenn du einen Jungen erziehst, schaffst du einen Mann. Wenn du ein Mädchen erziehst, schaffst du ein Volk
Die Kinder von heute sind Tyrannen. Sie widersprechen ihren Eltern, kleckern mit dem Essen und ärgern ihre Lehrer.
Griechischer Philosoph, der selbst keine schriftlichen Werke hinterließ. Die Überlieferung seines Lebens und Denkens beruht auf Schriften anderer, hauptsächlich seines Schülers Platon.
469-399 v. Chr.
Ein Kind ist ein größerer Reichtum als Geld.
Einem Menschen, der in seiner Kindheit Zärtlichkeit und Liebe erfahren hat, bleibt ein Funken der Erinnerung erhalten, an dem sich ein freundliches und liebevolles Verhalten entzünden kann.
Mary Ann Evans, englische Schriftstellerin, Übersetzerin und Journalistin, die zu den erfolgreichsten Autoren des viktorianischen Zeitalters zählt
1819-1881