Zitate für die Seele
Zitatescout
 

Suche nach einem Zitat

oder

Wortzitate zum Thema: "Lüge"

Allen Menschen ist der Glaube an Gott ins Herz gesät. Es lügen jene, die da sagen, dass sie nicht an die Existenz Gottes glauben; denn in der Nacht und wenn sie allein sind, zweifeln sie.
Römischer Philosoph, Staatsmann und Schriftsteller
um 4 v. Chr. - 65 n. Chr.
Die Menschen sind alle so geartet, dass sie lieber eine Lüge als eine Absage hören wollen.
Römischer Politiker, Anwalt und Philosoph, der berühmteste Redner Roms und einer der vielseitigsten Köpfe der römischen Antike
106-43 v. Chr.
Ein fauler Bote findet tausend Ausreden.
Ein Dieb ist nicht so böse wie ein Mensch, der sich zu lügen gewöhnt.
Neues Testament
Was ist schon eine Lüge? Nichts anderes als die maskierte Wahrheit.
Englischer Dichter der Spätromantik
1788-1824
Es gibt keine reine Wahrheit, aber ebenso wenig einen reinen Irrtum.
Deutscher Dramatiker und Lyriker
1813-1863
Nicht einmal wenn das Ei geschält ist, fällt es einem von selbst in den Mund.
Wenn ein Mädchen nicht tanzen kann, so behauptet es, die Musikanten taugten nichts.
Entschuldigungen sind immer mit Unwahrheiten gemischt.
Wer für dich lügt, wird auch gegen dich lügen.
Gutes kann niemals aus Lüge und Gewalt entstehen.
eigentlich Mohandas Karamchand Gandhi, indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist.
1869-1948
Es wird niemals soviel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd.
Deutscher Politiker und Staatsmann, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches
1815-1898
Selbst die geringste Unwahrheit verdirbt den Menschen wie ein Tropfen Gift einen ganzen See verdirbt.
eigentlich Mohandas Karamchand Gandhi, indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist.
1869-1948
Lügen sind naturgemäß so fruchtbar, dass eine einzige hundert weitere zu gebären pflegt.
Italiensicher Dramatiker
1707-1793
Nichts ist leichter als Selbstbetrug, denn was ein Mensch wahr haben möchte, hält er auch für wahr.
Staatsmann Athens und der wohl bedeutendste griechische Redner
284-322 v. Chr.
Man streitet ja meistens nicht zu dem Zweck, die Wahrheit zu finden, sondern um sie zu verbergen.
Russisch-sowjetischer Schriftsteller
1868-1936
Ich danke allen, die mich belogen haben. Sie haben mir die Kraft der Wahrheit gezeigt.
2017
Man wird am ehesten betrogen, wenn man sich für klüger als die anderen hält.
Französischer Philosoph, Mathematiker und Naturwissenschaftler und Begründer des modernen frühneuzeitlichen Rationalismus; lange Zeit standen seine Schriften auf dem Index des Hl. Stuhls.
1596-1650