Zitate für die Seele
Zitatescout
 

Suche nach einem Zitat

oder

Wortzitate zum Thema: "Kultur"

Wer Bücher hat, ist glücklich, wer keine nötig hat, ist glücklicher.
Man sollte wenigstens einmal am Tag ein kleines Lied hören, ein Gedicht lesen, ein schönes Bild betrachten und, wenn möglich, ein paar vernünftige Worte sagen.
Deutscher Universalgelehrter und der bedeutendste Dichter des Landes; Seine meist gelesenen Werke sind "Faust" und "Die Leiden des jungen Werther".
1749-1832
Schweigen ist der Zaun der Weisheit, aber nur schweigen ist noch lange nicht Weisheit.
Wo man singt, da lass dich nieder, denn böse Menschen haben keine Lieder.
Deutscher Schriftsteller und Dichter
1763-1810
Die Kultur der Menschheit besitzt nichts Ehrwürdigeres als das Buch, nichts Wunderbareres und nichts, das wichtiger wäre
Deutscher Dramatiker und Schriftsteller, Literaturnobelpreisträger, gilt als bedeutendster Vertreter des deutschen Naturalismus.
1862-1946
Die Oper ist eine hübsche Unterhaltung, die noch besser wäre, wenn nicht dabei gesungen würde.
Achille-Claude Debussy, Französischer Komponist des Impressionismus. Seine Musik gilt als Bindeglied zwischen Romantik und Moderne. Eines seiner Bekanntesten Stücke ist das Orchesterwerk "Les Nocturnes".
1862-1918