Zitate für die Seele
Zitatescout
 

Suche nach einem Zitat

oder

Wortzitate zum Thema: "Kritik"

Je ernster ein Kritiker seine Kritik nimmt, desto kritischer wird er seinen Ernst nehmen.
Deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer
1871-1914
Besser sich wünschen, als einen anderen verwünschen.
Beklage nicht, was nicht zu ändern ist, aber ändere, was zu beklagen ist.
Englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler. Seine Komödien und Tragödien gehören zu den bedeutendsten und am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur.
1564-1616
Ein vornehmer Mensch tadelt sich selbst, ein gewöhnlicher die anderen.
Chinesischer Philosoph, dessen zentrales Thema seiner Lehren die Achtung vor anderen Menschen sowie die Ahnenverehrung war. In Harmonie zu sein mit dem Weltganzen - dies war sein Ziel.
ca. 551-479 v. Chr.
Nichts kann grausamer sein als jene Milde, die den anderen seiner Sünde überlässt. Nichts kann barmherziger sein als die harte Zurückweisung, die den Bruder vom Weg der Sünde zurückruft.
Deutscher Theologe, Philosoph und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus; wurde 1944 hingerichtet.
1906-1945
Die meisten unserer Kritiker sind nur deshalb Scharfrichter geworden, weil sie keine Könige werden konnten.
Deutscher Dramatiker und Lyriker
1813-1863
Es gibt Leute, die nur aus dem Grund in jeder Suppe ein Haar finden, weil sie, wenn sie davor sitzen, so lange den Kopf schütteln, bis eines hineinfällt.
Deutscher Dramatiker und Lyriker
1813-1863
Leichter ist es, bei anderen Mängel zu finden, als Tugenden bei sich.
Um Kritik zu vermeiden:Tu nichts, sag nichts, sei nichts.
US-amerikanischer Schriftsteller und Philosoph
1856-1915
Die Kritik gleicht einer Bürste. Bei allzu leichten Stoffen darf man sie nicht verwenden, sonst bliebe nichts mehr übrig.
Französischer Schriftsteller, Sein Hauptwerk ist der rund 88 Titel umfassende, aber unvollendete Romanzyklus La Comédie humaine (dt.: Die menschliche Komödie).
1799-1850