Zitate für die Seele
Zitatescout
 

Suche nach einem Zitat

oder

Wortzitate zum Thema: "Geschwindigkeit"

Schnell, schnell – das ist keine Reise. Reisen heißt, sich Zeit zu nehmen.
Was der Fleißige plant, bringt ihm Gewinn, wer aber allzu schnell etwas erreichen will, hat nur Verlust.
Neues Testament
Quelle: Sprüche Salomons
Bei der ungeheuren Beschleunigung des Lebens werden Geist und Auge an ein halbes und falsches Sehen und Urteilen gewöhnt.
Deutscher Philosoph, Dichter und klassischer Philologe
1844-1900
Heute ist die Utopie vom Vormittag die Wirklichkeit vom Nachmittag.
Deutscher Philosoph, Dichter und klassischer Philologe
1844-1900
Wer sichere Schritte tun will, muss sie langsam tun.
Deutscher Universalgelehrter und der bedeutendste Dichter des Landes; Seine meist gelesenen Werke sind "Faust" und "Die Leiden des jungen Werther".
1749-1832
Wenn wir Schlittschuh über dünnes Eis laufen, liegt unser Heil nur in der Schnelligkeit.
US-amerikanischer Philosoph, Schriftsteller und Führer der Transzendentalisten in Neuengland
1803-1882
Wenn du zu wenig Erfolg hast, erhöhe die Geschwindigkeit mit der du Fehler machst.
US-amerikanischer Erfinder, mit dem Schwerpunkt auf dem Gebiet der Elektrizität und Elektrotechnik; Erfinder der Glühbirne, der Schallplatte uvm.
1847-1931
Wer langsam geht, kommt weit.
Langsamkeit ist bisweilen vorteilhafter, als Geschwindigkeit.