Zitate für die Seele
Zitatescout
 

Suche nach einem Zitat

oder

Wortzitate zum Thema: "Gemeinschaft"

Es ist besser, Brücken zu bauen, statt Mauern.
Wenn du schnell gehen willst, gehe alleine. Doch wenn Du weit gehen willst, gehe mit anderen.
Menschen sind Heimat.
Ohne Ratgeber sind Pläne zum Scheitern verurteilt, aber wo man gemeinsam überlegt, hat man Erfolg.
Neues Testament
Quelle: Sprüche Salomons
Wer Verfehlung zudeckt, stiftet Freundschaft; wer aber eine Sache aufrührt, der macht Freunde uneins
Neues Testament
Quelle: Sprüche 17,9
Zwei haben es besser als einer allein, denn zusammen können sie mehr erreichen. Einer kann leicht überwältigt werden, doch zwei sind dem Angriff gewachsen. Man sagt ja auch: Ein Seil aus drei Schnüren reißt nicht so schnell.
Neues Testament
Quelle: Sprüche Salomons
Was dem Schwarm nicht nützt, das nützt auch der einzelnen Biene nicht.
Römischer Kaiser und Philosoph, setzte sich in Gesetzgebung für Benachteiligte der damaligen römischen Gesellschaft ein, vor allem für Sklaven und Frauen.
121-180
Die Familie ist die älteste aller Gemeinschaften und die einzige natürliche.
Schweizer Philosoph
1712-1778
Ein Freund ist gleichsam ein anderes ich.
Römischer Politiker, Anwalt und Philosoph, der berühmteste Redner Roms und einer der vielseitigsten Köpfe der römischen Antike
106-43 v. Chr.
Kein festeres Band der Freundschaft als gemeinsame Pläne und gleiche Wünsche.
Römischer Politiker, Anwalt und Philosoph, der berühmteste Redner Roms und einer der vielseitigsten Köpfe der römischen Antike
106-43 v. Chr.
Es ist weniger die Hilfe der Freunde, die uns hilft, als das Vertrauen darauf, dass sie es tun werden.
Griechischer Philosoph, Begründer der philosophischen Schule des Epikureismus mit Ausrichtung auf das individuelle Lebensglück bzw. Seelenheil. Lustmaximierung und die radikale Diesseitigkeit aller Strebungen, sind begründet in der Auffassung, dass auch die menschliche Seele mit dem Tod zur Auflösung kommt.
341-270 v. Chr.
Mit dem Freund hat man eine solche tiefe Gemeinschaft, dass sie der Seele eine unaussprechliche geistliche Freude schenkt.
Johannes von Antiochia, Syrischer Historiker und Kirchenvater
349/344-407
Freundschaft ist immer eine süße Verantwortung, nie eine Gelegenheit.
Libanesisch-amerikanischer Maler, Philosoph und Dichter
1883-1931
Freundschaft ist immer Gemeinsamkeit.
Griechischer Dichter, einer der großen Dramatiker und "Medea", Iphigenie auf Tauris" und "Elektra" einer der am meisten gespielten Dramatiker der Weltliteratur.
480-406 v. Chr.
Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.
Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt war ein deutscher Naturforscher und Mitbegründer der Geografie
1769-1859
Man hat etwas weniger Freunde, als man annimmt, aber mehr als man denkt.
Österr. Schriftsteller, Dramatiker, Librettist und Mitbegründer der Salzburger Festspiele
1874-1929
Es gibt einige Freundschaften, die im Himmel beschlossen und auf Erden vollzogen werden.
Deutscher Dichter, Lyriker und Journalist
1740-1815
Ein Mensch wird zum Menschen durch andere.