Zitate für die Seele
Zitatescout
 

Suche nach einem Zitat

oder

Wortzitate zum Thema: "Gelassenheit"

Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.
Geduld zu haben ist besser, als ein Held zu sein; sich selbst beherrschen ist besser als Städte zu erobern.
Neues Testament
Quelle: Sprüche Salomons
Geduld ist der Schlüssel zur Freude.
Persischer Sufi-Mystiker und einer der bedeutendsten persischsprachigen Dichter
1207-1273
Glück besteht in einer ruhigen Gemütsverfassung.
Römischer Politiker, Anwalt und Philosoph, der berühmteste Redner Roms und einer der vielseitigsten Köpfe der römischen Antike
106-43 v. Chr.
Seid fröhlich in Hoffnung, geduldig in Trübsal, beharrlich im Gebet.
Neues Testament
Quelle: Römer 12,12
Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
Griechischer Gelehrter, ehemaliger Sklave, der eine Philosophenschule gründete
1. Jhd. nach Chr.
Wer das Ziel kennt, kann entscheiden; Wer entscheidet, findet Ruhe; Wer Ruhe findet, ist sicher; Wer sicher ist, kann überlegen; Wer überlegt, kann verbessern.
Chinesischer Philosoph, dessen zentrales Thema seiner Lehren die Achtung vor anderen Menschen sowie die Ahnenverehrung war. In Harmonie zu sein mit dem Weltganzen - dies war sein Ziel.
ca. 551-479 v. Chr.
Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren; und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.
eigentlich Mohandas Karamchand Gandhi, indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist.
1869-1948
Der Himmel hat den Menschen als Gegengewicht gegen die Mühseligkeiten des Lebens drei Dinge gegeben: die Hoffnung, den Schlaf und das Lachen.
Deutscher Denker und bedeutender Vertretern der abendländischen Philosophie. Mit sein Werk "Kritik der reinen Vernunft" setzte er einen Wendepunkt in der Philosophiegeschichte. Mit Kant beginnt die moderne Philosophie.
1724-1804
Geduld und Zeit bewirken mehr als Gewalt und Wut.
Französischer Schriftsteller, gilt in Frankreich als einer der großen Klassiker und ist dort jedem Schulkind insbes. wegen seiner Fabeln bekannt.
1621-1695
Das Wasser, das du nicht trinken kannst, lass' fließen.
Am Ende gewinnt der Geduldige.
Ein Elefant wird nicht an einem Tag groß.
Geduld ist die beste Verhaltensweise. Wer Geduld hat, dem gehören alle Dinge.
In der Tiefe der Geduld ist der Himmel.
Langsamkeit ist bisweilen vorteilhafter, als Geschwindigkeit.
Wer etwas Großes tun will, muss durch viele Nächte wandern.
Das Prinzip der Gelessanheit? Rege dich nicht über Dinge auf, die du nicht ändern kannst.
2017
Wenn du erkennst, dass es dir an nichts fehlt, gehört dir die ganze Welt.
Chinesischer Philosoph und Begründer des Daoismus (Taoismus). Neben dem Konfuzianismus und dem Buddhismus ist der Daoismus eine der Drei Lehren durch die China maßgeblich geprägt wurde.
ca. 551-479 v. Chr.