Zitate für die Seele
Zitatescout
 

Suche nach einem Zitat

oder

Wortzitate zum Thema: "Erfolg"

Es führen viele Wege zum Gipfel eines Berges, doch die Aussicht bleibt die gleiche.
Kaum hat mal einer ein bissel was, gleich gibt es welche, die ärgert das.
Heinrich Christian Wilhelm Busch, Deutscher Maler und Urvater des Comics; einer der einflussreichsten humoristischen Dichter und Zeichner Deutschlands; sein bekanntestes Werk: Max und Moritz
1832-1908
Wenn du die Spur nicht wechselst, hast du keine Chance zu überholen.
Ohne Ratgeber sind Pläne zum Scheitern verurteilt, aber wo man gemeinsam überlegt, hat man Erfolg.
Neues Testament
Quelle: Sprüche Salomons
Ein Mensch ohne Lächeln sollte kein Geschäft aufmachen.
Wenn ein Drache steigen will, muß er gegen den Wind fliegen.
Je größer die Schwierigkeit, die man überwand, desto größer der Sieg.
Römischer Politiker, Anwalt und Philosoph, der berühmteste Redner Roms und einer der vielseitigsten Köpfe der römischen Antike
106-43 v. Chr.
Was der Fleißige plant, bringt ihm Gewinn, wer aber allzu schnell etwas erreichen will, hat nur Verlust.
Neues Testament
Quelle: Sprüche Salomons
Alle Großen waren große Arbeiter.
Deutscher Philosoph, Dichter und klassischer Philologe
1844-1900
Kein Sieger glaubt an den Zufall.
Deutscher Philosoph, Dichter und klassischer Philologe
1844-1900
Erfolgreich zu sein, setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele zu haben und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.
Deutscher Universalgelehrter und der bedeutendste Dichter des Landes; Seine meist gelesenen Werke sind "Faust" und "Die Leiden des jungen Werther".
1749-1832
Oft ist eine glückliche Hand nichts anderes als Zielstrebigkeit.
US-amerikanischer Philosoph, Schriftsteller und Führer der Transzendentalisten in Neuengland
1803-1882
An der Tür zum Erfolg steht geschrieben: drücken und ziehen.
So der Gärtner, so der Garten.
Erfolg hat nur derjenige, der etwas tut, während er auf den Erfolg wartet.
US-amerikanischer Erfinder, mit dem Schwerpunkt auf dem Gebiet der Elektrizität und Elektrotechnik; Erfinder der Glühbirne, der Schallplatte uvm.
1847-1931
Wenn man nicht plant, plant man zu versagen.
Nordamerikanischer Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann. Gehörte zu den Gründervätern der Vereinigten Staaten, beteiligte sich am Entwurf der Unabhängigkeitserklärung und war einer ihrer Unterzeichner.
1706-1790
Erfindungen bestehen zu einem Prozent aus Inspiration und zu 99% aus Transpiration.
US-amerikanischer Erfinder, mit dem Schwerpunkt auf dem Gebiet der Elektrizität und Elektrotechnik; Erfinder der Glühbirne, der Schallplatte uvm.
1847-1931
Ich bin ein guter Schwamm, denn ich sauge Ideen auf und mache sie dann nutzbar. Die meisten meiner Ideen gehörten ursprünglich Leuten, die sich nicht die Mühe gemacht haben, sie weiterzuentwickeln.
US-amerikanischer Erfinder, mit dem Schwerpunkt auf dem Gebiet der Elektrizität und Elektrotechnik; Erfinder der Glühbirne, der Schallplatte uvm.
1847-1931
Ich fange an, wo der letzte Mann aufgehört hat.
US-amerikanischer Erfinder, mit dem Schwerpunkt auf dem Gebiet der Elektrizität und Elektrotechnik; Erfinder der Glühbirne, der Schallplatte uvm.
1847-1931
Jede große Institution ist der verlängerte Schatten eines einzelnen Menschen.
US-amerikanischer Erfinder, mit dem Schwerpunkt auf dem Gebiet der Elektrizität und Elektrotechnik; Erfinder der Glühbirne, der Schallplatte uvm.
1847-1931
Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sicherste Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen. Und was für Erfinder gilt, gilt auch für Sportler. Packen Sie es an - wieder und wieder. Versuchen Sie es noch einmal. So werden Glühbirnen erfunden - und Rekorde gebrochen.
US-amerikanischer Erfinder, mit dem Schwerpunkt auf dem Gebiet der Elektrizität und Elektrotechnik; Erfinder der Glühbirne, der Schallplatte uvm.
1847-1931
Eine Minute des Erfolgs entschädigt die Jahre des Misserfolgs.
Englischer Dichter
1812-1889
Wer bekommt, was er mag, ist erfolgreich. Wer mag, was er bekommt, ist glücklich.
Deutscher Theologieprofessor, Reformator und Gründer des Protestantismus
1483-1546
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
eigentlich Mohandas Karamchand Gandhi, indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist.
1869-1948
Ich zahle nicht gute Löhne, weil ich viel Geld habe, sondern ich habe viel Geld, weil ich gute Löhne zahle.
Deutscher Industrieller, Ingenieur und Erfinder
1861-1942
Wenn ein Unternehmen auf Dauer bestehen und fortschrittlich bleiben will, gibt es nichts Schlimmeres, als keine Wettbewerber zu haben.
Deutscher Industrieller, Ingenieur und Erfinder
1861-1942
In unzähligen Mühen wächst das Schöne.
Griechischer Dichter, einer der großen Dramatiker und "Medea", Iphigenie auf Tauris" und "Elektra" einer der am meisten gespielten Dramatiker der Weltliteratur.
480-406 v. Chr.
Zu einem erfolgreichen Sänger gehören ein großer Brustkorb, ein großer Mund, neunzig Prozent Gedächtnis, zehn Prozent Verstand, eine Menge harter Arbeit und etwas im Herzen.
Italienischer Opernsänger und der berühmteste Tenor Anfang des 20. Jahrhunderts
1873-1921
Der Erfolg ist eine Folgeerscheinung, niemals darf er zum Ziel werden.
Französischer Erzähler und Schriftsteller; zusammen mit Stendhal und Balzac bildet er das Dreigestirn der großen realistischen Erzähler Frankreichs. Bekannte Werke: "Madame Bovary" und "Le père Gotiot"
1821-1880
Was mit wenigem getan werden kann, muss nicht mit vielem getan werden.
Deutscher Dichter, Lyriker und Journalist
1740-1815
Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort, wo du eine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.
Italienischer Philosoph und Staatsmann
1469-1527
Die Gunst der Frauen gewinnt man durch Worte, die der Männer durch Provision und Prozente.
Französischer Schriftsteller, Sein Hauptwerk ist der rund 88 Titel umfassende, aber unvollendete Romanzyklus La Comédie humaine (dt.: Die menschliche Komödie).
1799-1850
Am schnellsten kommt man auf dem Steckenpferd des Vorgesetzten voran.
Ein guter Arbeitgeber bleibt bescheiden.
Chinesischer Philosoph und Begründer des Daoismus (Taoismus). Neben dem Konfuzianismus und dem Buddhismus ist der Daoismus eine der Drei Lehren durch die China maßgeblich geprägt wurde.
ca. 551-479 v. Chr.
Hast du wahrhaft Ganzheit erlangt, fließt dir alles zu.
Chinesischer Philosoph und Begründer des Daoismus (Taoismus). Neben dem Konfuzianismus und dem Buddhismus ist der Daoismus eine der Drei Lehren durch die China maßgeblich geprägt wurde.
ca. 551-479 v. Chr.