Zitate für die Seele
Zitatescout
 

Suche nach einem Zitat

oder

Wortzitate zum Thema: "Ehre"

Es ist viel wertvoller, stets den Respekt der Menschen als gelegentlich ihre Bewunderung zu haben.
Schweizer Philosoph
1712-1778
Ein Wort, das von Herzen kommt, macht dich drei Winter warm.
Wenn mir ein Mensch teuer wird, habe ich das Ziel des Glücks erreicht.
US-amerikanischer Philosoph, Schriftsteller und Führer der Transzendentalisten in Neuengland
1803-1882
Der Ehre geht Demut voran.
Neues Testament
Quelle: Sprüche 15,33
In Demut achte einer den anderen.
Neues Testament
Quelle: Philipper 2,3
Wer die Schwachen unterdrückt, beleidigt ihren Schöpfer. Wer Hilflosen beisteht, ehrt Gott.
Neues Testament
Quelle: Sprüche 14:31
Eine Träne zu trocknen ist ehrenvoller, als Ströme von Blut zu vergießen.
Englischer Dichter der Spätromantik
1788-1824
Lob und Tadel bringen den Weisen nicht aus dem Gleichgewicht.
wörtlich: "Erwachter"; Gründer der Weltreligion des Buddhismus
Das ist die Kunst unseres Heilands: Er greift nach den kleinen Leuten und schenkt Ihnen die Ehre, dass sie groß werden.
auch_ "der Ältere" genannt; Evangelischer Pastor und Theologe in Deutschland; Gründer der v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel (Heil- und Pflegeanstalten) sowie Arbeiterkolonien und Zufluchtsstätten für die Obdachlose
1831-1910
Tue einem Kind Ehre an und es wird dir Ehre antun.