Zitate für die Seele
Zitatescout
 

Suche nach einem Zitat

oder

Wortzitate zum Thema: "Buch"

Du öffnest ein Buch, das Buch öffnet dich.
Die Welt ist wie ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.
Kirchenvater und Philosoph und Bischof von Hippo (Algerien). Der Hl. Augustinus gilt als Vater und Schöpfer der theologischen und philosophischen Wissenschaft sein Werk "Bekenntnisse" gehört zu den einflussreichsten autobiographischen Texten der Weltliteratur.
354-430
Wer Bücher hat, ist glücklich, wer keine nötig hat, ist glücklicher.
Ich war ein Suchender und bin es noch immer, aber ich habe aufgehört Bücher zu fragen und die Sterne. Ich begann der Lehre meiner Seele zuzuhören.
Persischer Sufi-Mystiker und einer der bedeutendsten persischsprachigen Dichter
1207-1273
Es geht uns mit den Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber nur wenige erwählen wir uns zu Freunden.
Deutscher Philosph und Anthropologe
1804-1872
Ein Raum ohne Bücher ist ein Körper ohne Seele.
Römischer Politiker, Anwalt und Philosoph, der berühmteste Redner Roms und einer der vielseitigsten Köpfe der römischen Antike
106-43 v. Chr.
Lies kein Buch, das nicht ein Jahr alt ist.
US-amerikanischer Philosoph, Schriftsteller und Führer der Transzendentalisten in Neuengland
1803-1882
Man soll sich vor Menschen hüten, die nur ein Buch gelesen haben
Venezianischer Schriftsteller und Abenteurer des 18. Jahrhunderts, bekannt durch die Schilderungen zahlreicher Liebschaften
1725-1785
Auch in schlichtem Gewand sind gute Bücher gute Freunde, die Buchkunst aber verstärkt diese Freundschaft und verleiht ihr Würde und Anmut.
Deutscher Theologe und Kirchenhistoriker
1851-1930
Die Kultur der Menschheit besitzt nichts Ehrwürdigeres als das Buch, nichts Wunderbareres und nichts, das wichtiger wäre
Deutscher Dramatiker und Schriftsteller, Literaturnobelpreisträger, gilt als bedeutendster Vertreter des deutschen Naturalismus.
1862-1946
Die besten Bücher sind nicht die, die uns satt, sondern die, die uns hungrig machen.
Eigentlich Johann Wilhelm Kinau, deutscher Liedermacher und Erzähler; nach ihm wurden zwei heute noch berühmte Segelschulschiffe der deutschen Marine benannt.
1880-1916
Glück ist eine stille Stunde, Glück ist auch ein gutes Buch, Glück ist Spaß in froher Runde, Glück ist freundlicher Besuch.
Clemens Wenzeslaus Brentano de La Roche, Deutscher Schriftsteller der Romantik
1778-1842
Leihe nie Bücher aus! Kein Mensch gibt sie dir zurück. Die einzigen Bücher, die noch in meiner Bibliothek stehen, sind solche, die ich von anderen Leuten geliehen habe.
Französischer Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger
1844-1924
Wer zwei Hosen hat, sollte eine verkaufen und sich davon ein Buch kaufen.
Russisch-sowjetischer Schriftsteller
1868-1936
Eine gute Frau ist wie ein gutes Buch: unterhaltsam, anregend, belehrend. Ich wollte, ich könnte mir eine ganze Bibliothek leisten.
Französischer Schriftsteller, Sein Hauptwerk ist der rund 88 Titel umfassende, aber unvollendete Romanzyklus La Comédie humaine (dt.: Die menschliche Komödie).
1799-1850