Zitate für die Seele
Zitatescout
 

Suche nach einem Zitat

oder

Wortzitate zum Thema: "Arroganz"

Sei nicht prahlerisch. Es könnte jemand dabei sein, der dich als Kind gekannt hat.
Jeder will etwas sein. Keiner will etwas werden.
Deutscher Universalgelehrter und der bedeutendste Dichter des Landes; Seine meist gelesenen Werke sind "Faust" und "Die Leiden des jungen Werther".
1749-1832
Man fällt nicht, weil man schwach ist, sondern weil man meint, dass man stark sei.
Die Menschen drängen sich zum Licht, nicht, um besser zu sehen, sondern, um besser zu glänzen.
Deutscher Philosoph, Dichter und klassischer Philologe
1844-1900
Wer viel Geld sein Eigen nennt, der bildet sich auch auf seinen Verstand viel ein.
Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt.
Deutscher Denker und bedeutender Vertretern der abendländischen Philosophie. Mit sein Werk "Kritik der reinen Vernunft" setzte er einen Wendepunkt in der Philosophiegeschichte. Mit Kant beginnt die moderne Philosophie.
1724-1804