Zitate für die Seele
Zitatescout
 

Suche nach einem Zitat

oder

Autor: Christian Morgenstern

Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel Gutes in den Menschen hineinhuschen kann.
Deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer
1871-1914
Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
Deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer
1871-1914
Alles, was du mit Liebe betrachtest, ist schön.
Deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer
1871-1914
Das Leben ist die Suche des Nichts nach dem Etwas.
Deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer
1871-1914
Es gibt keinen strengeren Erzieher als den Ehrgeiz. Wobei freilich außer Betracht bleibt: wozu?
Deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer
1871-1914
Heimat ist nicht wo du lebst, sondern wo du verstanden wirst.
Deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer
1871-1914
Je ernster ein Kritiker seine Kritik nimmt, desto kritischer wird er seinen Ernst nehmen.
Deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer
1871-1914
Nur, wer den Menschen liebt, wird ihn verstehen, wer ihn verachtet, ihn nicht einmal sehen.
Deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer
1871-1914
Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet.
Deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer
1871-1914
Und der ist nicht frei, der da will tun können, was er will, sondern der ist frei, der da wollen kann, was er tun soll.
Deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer
1871-1914
Wer Gott aufgibt, der löscht die Sonne aus, um mit einer Laterne weiterzuwandeln.
Deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer
1871-1914
Wie macht das Gefühl bloßen Sich-nahe-Seins Liebende schon glücklich!
Deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer
1871-1914
Wir brauchen nicht so fortzuleben, wie wir gestern gelebt haben. Machen wir uns von dieser Anschauung los, und tausend Möglichkeiten laden uns zu neuem Leben ein.
Deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer
1871-1914